Skip to content
Strategische Neukunden-Akquise im digitalen Zeitalter

Anfrage-Angebot-Auftrag

SO BRINGEN SIE SICH IN DIE POLE-POSITION UND ERHÖHEN IHRE ABSCHLUSSQUOTE AM TELEFON.

Für alle MitarbeiterInnen, die ihre Angebote erfolgreich zu Aufträgen machen wollen.

  • Beweggründe des Kunden ein Angebot anzufordern
  • Der richtige Umgang mit Anfragen – richtig qualifizieren
  • Das maßgeschneiderte, schriftliche Angebot – Grundregeln der Angebotsgestaltung
  • 20 Minuten für modern formulierte Briefe und E-Mails
  • Was erwarten Kunden von Angeboten
  • Die optimale Vorbereitung auf Nachfass-Anrufe
  • Vertrauen gewinnen und Schlüsselfragen stellen
  • Kaufmotive erkennen und Kunden zum Handeln bringen
  • Positives Formulieren
  • Richtige Fragetechnik – gekonnt gefragt ist halb gewonnen
  • Richtiger Umgang mit „Neins“ und „Vertröstern“
  • Stark im Preisgespräch: richtiges Verhandeln – erfolgreich abschließen
  • Bandübungen (simulierte Kundengespräche werden aufgezeichnet und analysiert)

ANFRAGEN UND ANGEBOTE ERFOLGREICH ZU AUFTRÄGEN MACHEN.

Viele Innendienst-Mitarbeiter arbeiten bereits heute am Rande ihrer Kapazitäten. Eine Ursache: Manche Außendienst-Mitarbeiter überhäufen den Innendienst geradezu mit eiligen Anfragen, die sich im Nachhinein als Seifenblasen entpuppen. Doch letztlich entscheidet nur die Trefferquote über die Verkaufsleistung. Ein guter Verkäufer – egal ob im Innen- oder Außendienst – selektiert bereits frühzeitig die Luftblasen aus. Geschafft – Das Angebot ist beim Kunden abgegeben und damit der Fuß in der Tür. Das meinen viele Verkäufer und lassen den Kunden in seiner Entscheidung allein. Dabei wachsen meist in dieser Phase auch die Kaufwiderstände. Der Kunde holt in der Zwischenzeit Vergleichsangebote ein oder wechselt gar zum Mitbewerb.

Durch richtig geführte Nachfass-Anrufe können Sie maßgeblich zur Kaufentscheidung beitragen. Worauf Sie dabei achten sollten, nützliche Formulierungen, Fragen und Argumente erfahren Sie in diesem Seminar.

METHODIK

Sie bringen einige Angebote mit ins Seminar. Gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen und der Trainerin erarbeiten Sie konkrete Fragen, die es zu stellen gilt, überlegen Antworten auf zu erwartende Einwände und trainieren einige Gespräche mittels Telefontrainings-Anlage. Das Training ist durch viele praktische Beispiele aus dem großen Erfahrungspotential von Ilse Wagner aufgelockert.

TERMIN UND ZEIT

25. Jänner 2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr
26. Jänner 2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr
1. Februar 2022 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Melden Sie sich verbindlich zu diesem Webinar an

Unser Team wird Ihre Anmeldung umgehend prüfen und sich mit Ihnen in Verbindung setzen um Ihnen weitere Informationen sowie Kursunterlagen zu übermitteln.

Anfrage-Angebot-Auftrag

Dauer

6,5 Stunden

Termine

25. Januar 2022
09:00
26. Januar 2022
10:00
1. Februar 2022
10:00

Webinarkosten

€ 490,00 exkl. MwSt.

Trainer

Ilse Wagner