Wir machen Sie zu Akquise-Experten

Seminare bei Telenova

Unsere Seminare decken thematisch die gesamte Bandbreite rund um das Thema Telefonmarketing, Verkauf und Neukundengewinnung ab.

Alle Telefontrainings beinhalten zudem Bandübungen – weil man bekanntlich lachend leichter lernt, ist auch Humor ein wichtiger Bestandteil unserer Seminare :)

Wir bieten unsere Seminare auch als firmeninterne Trainings an, bei diesen Workshops passen wir die Themen nach einem Vorgespräch auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse an.

Seminarprogramm

Die Seminarthemen im Überblick

Wir bieten einige unserer Seminare auch als Webinar (W) an. Es ist ebenso möglich Fragen zu stellen, Diskussionen zu führen, Beispiele durchzugehen und Gespräche zu üben. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt (maximal 12 Teilnehmer), damit alle Fragen von der Seminarleiterin auch beantwortet werden können – wie in einem Präsenztraining in St. Pölten. Sie ersparen sich die Anfahrtskosten, Übernachtung und Diäten.

BLEIBEN SIE AUCH IN SCHWIERIGEN SITUATIONEN SOUVERÄN AM TELEFON.

Für alle MitarbeiterInnen der Telefonzentrale und des Sekretariats bzw. all jene, die die richtige Wortwahl treffen wollen.

  • Was bedeutet der Kunde für das Unternehmen
  • Einheitliches Erscheinungsbild am Telefon
  • Einfluss von Selbst- und Fremdbild
  • Was Anrufer alles hören und wahrnehmen
  • Kunden verstehen und Anliegen ernst nehmen
  • Vertrauensaufbau als wichtige Gesprächsgrundlage
  • Der Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen von verärgerten Kunden
  • Kunden auch Unangenehmes mitteilen
  • Richtiges Weiterverbinden
  • Durch die richtige Fragetechnik Informationen gewinnen
  • Das Gespräch richtig führen
  • Der richtige Umgang mit Anfragen
  • Organisation rund ums Telefon
  • 15 bis 20 Minuten für modern formulierte Briefe und E-Mails
  • Bandübungen (simulierte Kundengespräche werden aufgezeichnet und analysiert)

METHODIK

Das Training ist so aufgebaut, dass neben der Theorie überwiegend Teilnehmeraktivitäten gefördert werden durch Bandübungen, Gruppendiskussionen, Gruppenarbeiten anhand von Fallstudien, Einzelarbeiten mit Checklisten, die die Teilnehmer auch in ihrer täglichen Praxis verwenden können.

BEGEISTERN SIE IHRE KUNDEN DURCH EINEN HERVORRAGENDEN SERVICE AM TELEFON.

Das Telefon als Kommunikationsmedium Nr. 1 schafft oftmals den ersten persönlichen Kontakt zwischen Kunden und Unternehmen. Sympathiewerte oder – im negativen Fall – auch Antipathie-Werte werden in Sekundenschnelle übermittelt. In diesem Seminar erfahren Sie, was einen exzellenten Kundenservice am Telefon ausmacht, wie Sie Kunden begeistern und für Ihren Chef eine unentbehrliche Arbeitskraft werden. Alle Tipps sind garantiert praxisbezogen und sofort umsetzbar. Außerdem sprechen wir darüber, wie man Preisauskünfte und Anfragen richtig behandelt und wie Sie Ihren Chef entlasten können. Also Themen und Tipps, wie Sie sich in einer Firma unentbehrlich machen. Viele Fallbeispiele aus der Praxis runden das Seminar ab.

SO BRINGEN SIE SICH IN DIE POLE-POSITION UND ERHÖHEN IHRE ABSCHLUSSQUOTE AM TELEFON.

Für alle MitarbeiterInnen, die ihre Angebote erfolgreich zu Aufträgen machen wollen.

  • Beweggründe des Kunden ein Angebot anzufordern
  • Der richtige Umgang mit Anfragen – richtig qualifizieren
  • Das maßgeschneiderte, schriftliche Angebot – Grundregeln der Angebotsgestaltung
  • 20 Minuten für modern formulierte Briefe und E-Mails
  • Was erwarten Kunden von Angeboten
  • Die optimale Vorbereitung auf Nachfass-Anrufe
  • Vertrauen gewinnen und Schlüsselfragen stellen
  • Kaufmotive erkennen und Kunden zum Handeln bringen
  • Positives Formulieren
  • Richtige Fragetechnik – gekonnt gefragt ist halb gewonnen
  • Richtiger Umgang mit „Neins“ und „Vertröstern“
  • Stark im Preisgespräch: richtiges Verhandeln – erfolgreich abschließen
  • Bandübungen (simulierte Kundengespräche werden aufgezeichnet und analysiert)

ANFRAGEN UND ANGEBOTE ERFOLGREICH ZU AUFTRÄGEN MACHEN.

Viele Innendienst-Mitarbeiter arbeiten bereits heute am Rande ihrer Kapazitäten. Eine Ursache: Manche Außendienst-Mitarbeiter überhäufen den Innendienst geradezu mit eiligen Anfragen, die sich im Nachhinein als Seifenblasen entpuppen. Doch letztlich entscheidet nur die Trefferquote über die Verkaufsleistung. Ein guter Verkäufer – egal ob im Innen- oder Außendienst – selektiert bereits frühzeitig die Luftblasen aus. Geschafft – Das Angebot ist beim Kunden abgegeben und damit der Fuß in der Tür. Das meinen viele Verkäufer und lassen den Kunden in seiner Entscheidung allein. Dabei wachsen meist in dieser Phase auch die Kaufwiderstände. Der Kunde holt in der Zwischenzeit Vergleichsangebote ein oder wechselt gar zum Mitbewerb.

Durch richtig geführte Nachfass-Anrufe können Sie maßgeblich zur Kaufentscheidung beitragen. Worauf Sie dabei achten sollten, nützliche Formulierungen, Fragen und Argumente erfahren Sie in diesem Seminar.

METHODIK

Sie bringen einige Angebote mit ins Seminar. Gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen und der Trainerin erarbeiten Sie konkrete Fragen, die es zu stellen gilt, überlegen Antworten auf zu erwartende Einwände und trainieren einige Gespräche mittels Telefontrainings-Anlage. Das Training ist durch viele praktische Beispiele aus dem großen Erfahrungspotential von Ilse Wagner aufgelockert.

Wer heute Unternehmen als Kunden gewinnen möchte, hat es nicht einfach: Produkte und Leistungen sind austauschbar geworden und Kunden wesentlich besser informiert. Deshalb haben sie viel höhere Erwartungen an einen Verkäufer. Dieser kann sich kaum mehr nur über das Produkt und den Preis differenzieren. Acht von zehn Befragten vergeben deshalb Aufträge bevorzugt an Anbieter, mit denen sie bereits zusammengearbeitet haben.

Vertriebsmitarbeiter mit Strategie können diese Situation  zu ihrem Vorteil nützen. Je besser die Strategie ist, umso schneller kommt der Erfolg und nichts motiviert mehr als Erfolg. Ilse Wagner – Gründerin der Firma Telenova erarbeitet mit den Teilnehmern, anhand der wichtigsten Erfolgsfaktoren, klare Vertriebsstrategien. Das Training ist aufgelockert durch viele praktische Beispiele aus ihrem großen Erfahrungspotential.

DIE WICHTIGSTEN THEMEN IM ÜBERBLICK:

  • Positionierung: Ihre Alleinstellung, wer passt zu wem
  • Lookalike Audience erstellen – Personen erreichen, die Bestandskunden ähneln.
  • Social Media aktiv einsetzen und nützen
  • Akquisition: So kommen Sie an neue Kunden heran, das sollten Sie dabei vermeiden.
  • Die Angst vor dem Telefon durch realistische Ziele überwinden
  • Qualifizierte Besuchstermine vereinbaren und optimal vorbereiten
  • E-Mails zur Akquise-Unterstützung richtig texten
  • Inboundmarketing – so kommen neue Kunden von selber
  • Kaufwiderstände erkennen/vorbeugen/reagieren
  • Hartnäckigkeit: sympathische und nachhaltige Kontakte, Marketing-Mix
TEILNEHMERKREIS

Verkaufsleiter, Verkäufer und Führungskräfte, die schneller und leichter an Neukunden bzw. Neukundengeschäft herankommen wollen.

METHODIK

Nach Abfrage der konkreten Teilnehmer-Erwartungen werden verschiedene Strategien aus der Praxis vorgestellt. Sie suchen sich mindestens eine geeignete Strategie aus, und planen im Seminar die Umsetzung. Sie erarbeiten: Zielgruppe, Ziel, Gesprächsaufhänger, Vorteile/Nutzen Ansprache, Einwand-Behandlung.

IHR NUTZEN

Deutlich bessere Terminquoten und mehr Motivation und Mut für die Ansprache neuer Kunden

BESCHWERDEN SOUVERÄN MANAGEN UND REKLAMATIONEN ALS MITTEL ZUR KUNDENBINDUNG EINSEZTEN.

Für alle MitarbeiterInnen, die mit Reklamationen und Beschwerden konfrontiert werden und diese Situation positiv meistern wollen.

  • Warum Kunden reklamieren
  • Reklamationen positiv betrachten
  • Verhaltensmuster von Reklamierenden
  • Die Folgen von Kundenunzufriedenheit
  • Reklamationen als Chancen erkennen und nützen
  • Die richtige Fragetechnik und nützliche Textbausteine
  • Reklamationen auswerten – aus Fehlern lernen
  • Reklamationen vermeiden
  • Umgang mit verärgerten Kunden

… UND SEIN BEITRAG ZUR KUNDENBEZIEHUNG.

Für alle TechnikerInnen, die bei Montage-, Service- oder Reparatur-Einsätzen die Chance nutzen wollen, den Kunden vom eigenen Unternehmen und sich selbst zu überzeugen.

  • Beitrag des Technikers zur „Visitenkarte“ des Unternehmens
  • Kundengespräche verständlich führen und vom „Fachchinesisch“ befreien
  • Das Übermitteln von unangenehmen Informationen
  • Wie unzufriedene, reklamierende Kunden zu Referenzkunden werden
  • Wann der Zeitpunkt für den Verkauf von technischen Leistungen oder Serviceleistungen optimal ist 
  • Wie Sie die Erwartungshaltung des Kunden erkennen und zur Kundenbindung nutzen

STEIGERN SIE IHREN VERKAUFSERFOLG DEUTLICH.

Für alle Außendienst-MitarbeiterInnen, die ihre Abschlussquote und den Ertrag erhöhen wollen.

  • Voraussetzungen für erfolgreiche Preisgespräche
  • Die eigene Einstellung zum Preis und zum Kundennutzen
  • Einwände vorbeugen und zur Produktprofilierung nützen
  • Preis verkaufen – Werte schaffen
  • Positive Verstärkung des Kaufwunsches
  • Kaufsignale erkennen und schneller zum Abschluss kommen
  • Gesprächsführung zur Einleitung des Vertragsabschlusses
  • Vertragsunterzeichnung und Zusatzumsatz erzielen
  • Nach dem Abschluss die Kundenmotive nochmals positiv einsetzen

MESSEZIELE FESTLEGEN, DIE MESSE ORGANISIEREN UND PLANEN, PROFESSIONELL MIT KUNDEN KOMMUNIZIEREN
UND GEZIELT NACHARBEITEN.

Für alle MitarbeiterInnen, die für den Messeauftritt verantwortlich sind.

  • Vorbereitung und Planung (Messe-Ziele und Zielgruppen definieren)
  • Datenbasis – woher nehmen wir die möglichen Interessenten
  • Vorbereitung und Planung – welche Schritte braucht es um die Interessenten zu erreichen
  • Einladungs-E-Mail richtig gestalten – Interesse generieren
  • Besucher zur Messe bringen (Einladungs-E-Mail texten)
  • Einladungen telefonisch nachfassen, Termine vereinbaren
  • Selbstsicher auf Interessenten zugehen
  • Der professionelle Gesprächseinstieg – Alternativen zu „Kann ich Ihnen helfen?“
  • Informationsgewinn – Fragen an potentielle Kunden
  • Auftritt und Kommunikation – das begeisternde Interessentengespräch
  • Wie gehe ich mit mehreren Besuchern gleichzeitig um, ohne unhöflich zu sein?
  • Auftragsquote erhöhen – Messekontakte strukturiert nachfassen

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer wie sie die Frequenz am Messestand deutlich steigern, Kunden aktiv ansprechen, qualifizieren und strukturiert nachfassen. Der Dialog mit dem Interessenten steht immer im Mittelpunkt.

AUSSTELLUNGEN OPTIMAL PLANEN UND INTERESSENTEN GEWINNEN.

Unternehmen, die Ihre Produkte und Dienstleistungen an Endkunden verkaufen, veranstalten zur Kundengewinnung regelmäßig Hausmessen und nehmen an Publikumsmessen teil. Die Messebeteiligung ist ein wichtiger Teil der Kundengewinnung, und unterstreicht die Präsenz des Unternehmens am Markt. 

In der Praxis zeigt sich, dass die Erwartungen hinsichtlich der Neukundenanfragen und Kundengewinnung deutlich über den erzielten Ergebnissen liegen. Zukünftige Messeteilnahmen oder Hausmessen werden dadurch in Frage gestellt, die Motivation der Handelspartner, Messen zu beschicken oder an Hausmessen teilzunehmen sinkt. Das muss nicht sein. Publikumsveranstaltungen wie Messen oder Hausmessen sind nach wie vor ein wesentliches Instrument der Kundengewinnung. Vorausgesetzt, die Organisation und Kommunikation wird optimal gestaltet. In unserem Seminar erarbeiten wir mit den Teilnehmern die Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Veranstaltungen.     

WISSEN, WIE KUNDEN TICKEN.

Für alle MitarbeiterInnen, die direkten Kontakt mit dem Kunden haben und diesen besser überzeugen und damit den Verkaufserfolg steigern wollen.

  • Mehr Verkaufserfolg durch den Einsatz der Verkaufspsychologie
  • Kommunikation auf zwei Ebenen
  • Vorurteile und erster Eindruck
  • Erkennen der unterschiedlichen Kommunikationstypen
  • Der typgerechte Umgang mit jedem Kunden
  • Der zielorientierte Aufbau des Verkaufsgespräches
  • Wertvorstellungen des Kunden erfahren & das Gespräch darauf abstimmen – überzeugende Argumente
  • Mit den richtigen Formulierungen den Kunden erreichen
  • Einsatz der Fragetechnik – das Gespräch lenken
  • Kundeneinwände als „Treppen“ zum Abschluss nutzen

Jetzt anfragen unter:
seminare@telenova.at
oder unter 02742/228-0

Offene Seminare

Weit über 8.000 Akquisitionsgespräche pro Monat sind der Garant dafür, dass wir in unseren Telefonmarketing-Seminaren nur Tipps rund um Verkauf und Neukundengewinnung weitergeben, die praxiserprobt sind. Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Akquise-Experten!

Ihr Vorteil: Bei Buchung von zwei Seminarplätzen erhalten Sie 5 % bzw. ab drei Buchungen gibt’s 10 % Rabatt.
Jedes Seminar ist firmenintern buchbar.

Firmenintere Seminare

Gerne bieten wir Ihnen unsere Seminare auch exklusiv als Firmen-interne Seminare an. Nach einem ausführlichen Gespräch entwickeln wir sämtliche Inhaltenach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Sie bestimmen Ihre Ziele, definieren die Inhalte und Rahmenbedingungen. Bei Ihnen im Haus oder in unserem hauseigenen bestens ausgestatteten Seminarraum.

Unsere Trainer

Verkaufstrainer und Verkaufs-Seminare gibt es wie Sand am Meer. Aber wenige Trainer können Inhalte, die sie trainieren, selbst erfolgreich in der Praxis einsetzen. Und nicht alle Seminare vermitteln praxisnahes Wissen.

Die Telefonmarketing- und Verkaufstrainings von Telenova bieten beides: Erfahrene Trainer aus der Praxis und Workshops, die Ihren Mitarbeiter anwendbares Wissen vermitteln.

Firmeninterne Trainings

maßgeschneidert und individuell

Telenova bietet Seminare auch exklusiv für Ihr Unternehmen an. Wir schulen Ihre Mitarbeiter im Team, damit Sie über praxisrelevante Fähigkeiten im Verkauf sowie am Telefon verfügen. Dabei richten wir uns in der Gestaltung des Workshops ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Gerne stellen wir Ihnen für diese firmeninternen Trainings unseren hauseigenen Seminarraum kostenlos zur Verfügung. Die Pausenverpflegung (Kaffee, Brötchen, Süßigkeiten, Getränke) sowie Mittagessen in einem nahe gelegenen Restaurant organisieren wir nach Bedarf zusätzlich für Sie.

Ihre Vorteile

Sehr erfahrene Trainer aus der Praxis Höchster Praxisbezug Vielseitige Themen rund um Sales und Telefonmarketing Flexible Termingestaltung von Montag bis Freitag Alle Unterlagen auf USB-Stick Teilnehmer-Zertifikate

4 Tipps für erfolgreiches Telefonmarketing im B2B-Bereich

Jetzt unsere 3-seitige Liste downloaden

Unsere Trainer

Ihre Experten

Ilse Wagner

Ilse Wagner

– Ihre Expertin: Jahrgang 1966, Expertin in Sachen Marketing, Akquisition und Service-Optimierung. Als Unternehmerin, Beraterin und Trainerin ist sie Expertin für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Das Fundament: mehr als 26 Jahre Erfahrung. Sie hat das Unternehmen Telenova als „One-woman-show“ zum Marktführer im Bereich Telefonmarketing im IT & Industrie-Umfeld aufgebaut und beschäftigt heute 20 Mitarbeiter in ihrer Agentur. Sie hat verschiedenste Auszeichnungen erhalten und ist Autorin des Buches „Wer Erfolg hat, ist selber schuld“ (Leykam-Verlag). Seit 1993 begleitet sie die namhaftesten Firmen beratend in allen Fragen rund um das Thema Marketing und Vertrieb. Mehr Informationen finden Sie in ihrem Blog https://www.telenova.at/blog/

Alfred Wastell

Alfred Wastell

… ist seit über 20 Jahren als selbstständiger Verkaufstrainer und Organisationsberater tätig. Nach seiner ursprünglichen technischen Ausbildung erwarb er sich eine langjährige Berufserfahrung als Vertriebsleiter von technischen Produkten. Die Begleitung von Vertriebsorganisationen für erklärungsbedürftige Produkte sind daher noch heute ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Seine mehrjährige psychologische Ausbildung schafft andererseits die Voraussetzung für alle Vertriebsfragen, in denen es um die Schaffung von Beziehung, Vertrauen und positiven Gefühlen. geht. In diesem Bereich betreut er u.a. eine Reihe von Unternehmen der Dienstleistungsbranche

Susanna Margareta Weilke

Susanna Margareta Weilke

… ist Ihre Expertin für versteckte / unbewusste Potentiale.

Susanna Weilke bringt die Teilnehmer ihrer Seminare mit eindrücklichen Übungen und Modellen an den Rand der Komfortzone, behutsam darüber hinaus und ermöglicht so Lernprozesse.

Sie erweitert fundierte Kommunikations-, Führungs- und Teamentwicklungsmodelle um eine ganzheitliche Ansicht und kombiniert diese mit Erfahrungen aus Kundenprojekten und ihrem Einfühlungsvermögen.

Wir machen Sie zu Akquise-Experten

Seminare bei Telenova

Unser Seminarraum befindet sich direkt im Telenova-Firmengebäude in St. Pölten. Der modern ausgestattete Raum ist freundlich und hell gestaltet und bietet Platz für bis zu 12 Seminarteilnehmer.

 

Ihre Vorteile:

  • sehr gute Verkehrsanbindung (nahe an der Autobahn und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar)
  • Ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe (6 Parkplätze direkt vor dem Haus)
  • Moderne Ausstattung (Beamer, Telefontraining-Anlage für Bandübungen)
  • Terrasse für Frischluftfanatiker und Raucher
  • Mittagessen in einem nahegelegenen Restaurant (ca. 3 km)
  • Pausenverpflegung (Kaffee, Getränke, Brötchen und Süßigkeiten)
  • Kostenloses WLAN für alle Seminarteilnehmer
  • Informieren Sie sich bei Ihrem AMS über Förderungsmöglichkeiten
Telenova Firmensitz St. Pölten


Übernachtungs-Möglichkeiten

HOTEL-GASTHOF GRAF ***
Bahnhofplatz 7
3100 St. Pölten
02742/352757
www.hotel-graf.at
CLEVER HOTEL GMBH ***
Hotelstraße 2/Keuzung St. Pöltner Straße
3130 Herzogenburg
+43 664/1116711
www.cleverhotel.at
ALFRED HOTELBETRIEBS GMBH
Rödlgasse 11
3100 St. Pölten
02742 / 28990
www.dasalfred.at
CITYHOTEL DESIGN & CLASSIC
Völklplatz 1 (Fürs Navi Andreas Hofer Str.)
3100 St. Pölten
www.cityhotel-dc.at
MOTEL 267
Stifterstrasse 1
3100 St. Pölten
http://www.motel267.at
MUSE Hotel
Mariazellerstrasse 42
3100 St.Pölten
http://www.muse-hotel.at